VinylShelf ist ein "Testprojekt", dass ich ins Leben gerufen habe, um mich mit der UI-Bibliothek Qt5 (bzw. PySide2) zu beschäftigen. Es ist komplett in Python geschrieben und dient der Verwaltung von Schallplatten.

Das Programm ist in Python geschrieben und unter der GPL als OpenSource-Software freigegeben. Den Quelltext hierzu findet ihr hier: https://gitlab.com/hypna/VinylShelf.

Ihr findet unter der obigen URL tatsächlich nur den Quelltext und keine ausführbare Datei. Das liegt daran, dass zum Ausführen eine komplette Python-Umgebung und die übrigen Abhängigkeiten (wie Teile von Qt und DLLs von Microsoft) mit übergeben werden müssen und ich keine sonderlich große Lust habe, mich mit den lizenzrechtlichen Fragen zu beschäftigen, was ich wann, wie und unter welchen Bedingungen mit meinem Programm ausliefern darf. Also liefere ich einfach gar nichts aus.

Leute, die ein bisschen Programmiererfahrung haben, bekommen das schnell selber in PyCharm hin. Leute ohne Programmiererfahrung... tja... mal schauen, vielleicht schreibe ich in Zukunft noch ein kleines Tutorial, wie man sich als Nicht-Entwickler eine IDE aufsetzt, um das Projekt selber zu bauen.

 

 

 


 
nach oben