Computer Linguistik

Die Computer Linguistik ist eine interdisziplinäre Wissenschaft, die sich einerseits mit der menschlichen Sprache, andererseits mit der Verarbeitung derselben mit Hilfe von Computern auseinandersetzt.

Verarbeitung kann in diesem Zusammenhang vielen sein, wie zum Beispiel:

  • Auditives Verstehen der menschlichen Sprache
  • Sprachausgabe in hörbarer Form
  • Interpretation von Sprache und grammatikalischen Konstrukten
  • Semantisches Verständnis der menschlichen Sprache

Was auf den ersten Blick recht einfach klingt, ist für einen Computer, bzw. den Informatiker, der Sprache mit dem Computer verarbeiten möchte, ein hohes Ziel. Zwar hat die Computer Linguistik in den letzten Jahren enorme Fortschritte erzielt, insbesondere in der Sprachanalyse und -Synthese, ein Bereich, der bislang aber immer noch seine Probleme hat, ist das semantische Verständnis der Sprache.

Einer der Hauptgründe hierfür ist, dass die sprachliche Vielfalt nahezu unermeßlich ist. Zum Einen gibt es unterschiedliche Sprachen wie zum Beispiel Englisch und Deutsch. Innerhalb einer Sprache existieren verschiedene Dialekte und selbst innerhalb eines Dialektes gibt es zahlreiche Möglichkeiten ein und dasselbe auszudrücken.

Die folgenden Kapitel gegen einen Einblick in die Computer Linguistik und sollen nicht nur einen verständlichen Einstieg darstellen, sondern auch zum eigenen Forschen und Verstehen einladen.